Richtlinien

Anziehen
Kleidung und Schuhe die dem Wetter und der Temperatur angepasst sind, dreckig werden dürfen

und praktisch zum aus-, resp. anziehen sind. Achtung, im Chrüsi-Müsi-Raum haben wir nur eine

Raumtemperatur von ca. 20°C. Deshalb sind Finken ein Muss!

Mitbringen
Gesundes Znüni, Tee oder Wasser (verdünnter Apfelsaft stellen wir immer zur Verfügung).
Geburtstagskuchen, -muffins sind natürlich willkommen!
Finkli oder Rutschsocken, Ersatzkleider (bleiben im Chrüsi-Müsi).
Bitte Flasche, Znünibox, Finken, Jacke, Kappe, etc. mit dem Namen des Kindes anschreiben.


Windeln wechseln
Da wir viel draussen sind und es auch ein Zeitaufwand ist, können wir keine Windeln wechseln.

Bringen / Abholen
Es wird um ein pünktliches Bringen respektive Abholen gebeten.
Bitte melden Sie es uns, wenn jemand anderes als gewohnt das Kind abholt.

Abmelden
Bitte melden Sie Ihr Kind ab, wenn es wegen Krankheit oder aus anderen Gründen die Spielgruppe nicht besuchen kann. Den verpassten Spielgruppentag können wir nicht rückerstatten, da der Platz für Ihr Kind reserviert bleibt.

Kontaktperson
Es ist wichtig, dass Eltern/Bezugsperson des Kindes immer erreichbar sind.

Zecken
Obwohl wir im Garten eher keine Zecken haben, können wir es doch nicht ganz ausschliessen, da Zecken auch in den umliegenden Wiesen leben. Sie können unter anderem Borrelien übertragen oder auch das FSME-Virus, den Erreger der Frühsommer-Meningitis-Erkrankung. Darum sollten Sie Ihr Kind nach dem Spielgruppentag nach Zecken absuchen.

Läuse
Sollte Ihr Kind Läuse haben, so bitten wir Sie das Kind nicht in die Spielgruppe zuschicken.

Die Eltern der anderen Spielgruppenkinder danken es Ihnen.