Sennhof

Alter:                      102 jährig.


Betriebszweige:    Milchwirtschaft, Obstbau von Hochstammbäumen

                                (Kirschen, Äpfel, Birnen, Zwetschgen & Mirabellen) und

                                Getreide. Alles nach den IP Richtlinien.

                                       Das IP Gütesiegel (Marienkäfer) zeichnet seit 1989 tiergerecht- und

                                       umweltschonend hergestellte Produkte von höchster Qualität und

                                       unverfälschtem Genuss aus. 20’000 Bauern und Bäuerinnen in der

                                       Schweiz fördern mit ihren zertifizierten Betrieben aktiv die Biodiversität.

Tiere:                     ca. 38 Kühe, immer ein paar Kälber
                               ca. 15 Hühner & 1 Güggel (Hahn)

                               Haus-/Hofkatzen (Lilly & Jamie)
                               2 Schildkröten
                               2 Mini-Pigs: Twinky & Dobby

                               Schnecken, Regenwürmer, Käferlis usw.

Chrüsi-Garten:    Früher einmal ein stolzer Bauerngarten, ist es heute ein

                             kleines, wildes Paradies für Kinder mit Sandkasten,

                             Kies- und Erdhaufen, einer Wiese mit Feuerstelle, einem

                             Waldsofa, Häuschen und dem „Märchenwald“.